5400 Badener Dry Gin - 50cl

SFr. 48.90 

Dieses Produkt ist gerade ausverkauft.

Badener Gin-Original hergestellt mit Botanicals vom fruchtbaren Südhang.

Der 5400 Badener Dry Gin ist eine Ode an die Stadt Baden, die bekannt ist für die Limmat-Schlaufe und die Goldwand - auf ihrem fruchtbaren Südhang gedeihen fünf von neun Botanicals, die zur Herstellung des Gins verwendet werden.

Der 5400 Badener Dry Gin wurde entwickelt unter Inspiration der Goldwand im Limmattal bei Baden. Der sonnenexponierte Südhang sticht besonders durch seinen fruchtbaren Boden und die vielfältige Flora heraus. Fünf der neun in diesen Gin einfliessenden Botanicals werden hier angebaut. Sowohl die Postleitzahl der Heimatstadt Baden "5400", als auch die daraus resultierende Quersumme 9, die die Zahl der verwendeten Zutaten widerspiegelt, kennzeichnen den einzigartigen Gin. Es war Stefan Wetzels Idee, seine Liebe zu Baden und zum Dry Gin in einem Produkt zu vereinen, motiviert durch seine tiefe Verbundenheit zur Stadt. Bei der Suche nach einem Produzenten in Zürich traf er auf seinen alten Freund Oscar Martin, und die beiden konkretisierten das Vorhaben.

Oscar ist seit 2015 zusammen mit drei Partnern Gründer der Turicum Distillery und konnte die nötige Expertise beitragen. Turicums Destillateur Oliver Honegger kreierte zusammen mit Stefan und Oliver das Rezept in Baden für den Dry Gin. Zusätzlich zu den fünf lokal wachsenden Botanicals entschieden sie sich für Koriandersamen und Wacholder als Basis sowie zwei aus Übersee stammende exotische Zutaten. .

Seit Dezember 2019 wird der Gin in der Turicum Distillery unter Beigabe von natürlich reinem Wasser aus der Müllerbräu-Quelle in Kleinserie destilliert. Aromen, die durch den Wacholdergeist offenbart werden, sind würzig-scharfer Pfeffer, Fichte, Mandeln und Kirschblüten.v


Spezifikationen

Flascheninhalt 50cl
Alkoholgehalt 45%
Herkunftsland Schweiz
Kanton / Region Aargau
Typ Dry Gin
Anwendung pur als Shot, Basis für Gin & Tonic und Cocktails
Zutaten
Ein Zutatenverzeichnis ist nach Art. 16 Abs. 4 der VERORDNUNG (EU) Nr. 1169/2011 nicht erforderlich.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)